Anmeldung zu Anwendungscoaching

Kostenlose Webinare von renommierten ExpertInnen zum richtigen Verhalten in Zeiten von COVID-19.

Mit der Taskforce „Sicher rausgehen in Niederösterreich“ gibt es ein Unterstützungsangebot seitens des Landes Niederösterreich Fragen zum sicheren Betrieb von Ausflugszielen, Tourismus- und Freizeiteinrichtungen.

Wir laden Sie herzlich dazu ein vom Fachwissen renommierter Experten zu profitieren und an den folgenden, als kostenlose Webinare konzipierten, Anwendungscoachings teilzunehmen: 


Richtig führen in unruhigen Zeiten

In diesen ungewissen Zeiten wissen auch wir Führungskräfte nicht, wie es weiter geht oder weiter gehen kann – trotzdem erwarten alle Mitarbeiter, dass wir es wissen, dass ICH es weiß! Wenig Fehler machen und gemachte Fehler bestmöglich auflösen – das ist die Devise …
Wir haben ein paar Tipps dazu für Sie!

  • Der Führungszyklus & was jetzt ANDERS IST
  • Warum Kommunikation jetzt anders sein MUSS
  • STRATEGIE & NICHT Operations
  • Wie ICH sein muss – welche Erwartungen haben Mitarbeiter an mich & wie kann ich diese bestmöglich erfüllen
  • Selbstmotivation
  • Mut aufbauen, um Unterstützung & Hilfestellung zu suchen oder anzunehmen

VORTRAGENDE:
Martina Plonner - Geschäftsführerin, Partnerin und HR-Expertin bei conos Tourismusberatung

TERMIN:
17. August | 16 - 17:30 Uhr


Vorbereitet sein! Was muss ich alles wissen, was kann ich machen und worauf sollte ich im COVID-19 Fall vorbereitet sein?

Experten aus dem Bereich Hygiene, Recht und Versicherungswesen erzählen darüber was man tun kann und was getan werden muss, um für den Ernstfall vorbereitet zu sein.

  • Was ist laut Verordnung zu leisten?
  • Was sind verpflichtende Teile eines Präventionskonzeptes?
  • Wie sieht die Verantwortungsverteilung zwischen Betreiber, COVID-19-Beauftragtem und Gästen zur Vermeidung eines COVID-19-Falles aus?
  • In welchen Fällen besteht für den Betreiber ein Haftungsrisiko?
  • Welche Versicherungssparte gewährt welche Deckung im COVID-19-Fall und welche Möglichkeiten habe ich mich abzusichern?
  • Was ist für den Versicherungsnehmer im Krisenfall zu tun?
  • Wie sollte man sich auf den Ernstfall vorbereiten?
  • Aufgaben von Führungskräften in Bezug auf COVID-19?
  • Was tun im COVID-19 Fall – was kommt auf einen zu?
  • Thema Testung von Mitarbeitern

VORTRAGENDE:
Dr. Wolfgang Stock | Experte für Freizeitrecht
Dr. Regina Klenk | Leiterin des Sanitätsstabs Niederösterreich
Mag. Mario Gnesda, LL.M | Versicherungsexperte und Prokurist der Aon Austria GmbH

TERMIN:
18. August | 11 - 12:30 Uhr


Servicequalität & Besucherlenkung durch gute Information

Die Bedürfnisse unserer Gäste oder Rahmenbedingungen vor Ort verändern sich laufend. Das bedeutet Informationsbedarf an kritischen Servicekontaktpunkten. Während der Planung, bei der Anreise bis zur Ankunft vor Ort, sowie während des Aufenthaltes. Klare Information stellt nicht nur eine gute Besucherlenkung sicher, sondern zahlt in die eigene Servicequalität ein. Und das nachhaltig, gerade in wahrgenommenen „Krisenzeiten“. Daher wollen wir uns in diesem Anwendungscoaching mit folgenden Fragen beschäftigen:

  • Was ist eigentlich Besucherlenkung und warum braucht es das?
  • Was sind relevante Kontaktpunkte und wie identifiziere ich diese?
  • Was ist relevante Information am jeweiligen Kontaktpunkt?
  • Welche Möglichkeiten der Kommunikation mit dem Besucher gibt es überhaupt und wie entstehen so auch neue Angebote?
  • Wie trägt Besucherlenkung am Ende auch zur Servicequalität bei?

VORTRAGENDER:
Christian Lunger - Geschäftsführer und Servicedesigner im Team von motas. Er arbeitet an Besucherlenkungs-, Erlebnis- und Mobilitätsangeboten im Naturraum, Stadtraum und in Gebäuden - analog und digital. Von Leitsystemen, Erlebniswegen, Besucherlenkungsberatung und -planung, Plandesign bis zu Erklärvideos für Wander- und Radwege. 

Ergänzend betreibt motas mit www.geraumt.com einen podcast zu diesen Themen.

TERMIN:
8. September | 9 - 10:30 Uhr


 

Anmeldungen zu den kostenlosen Webinaren bitte bis spätestens einen Tag vorher unter folgendem Link:

Jetzt zum Anwendungscoaching anmelden