Die Mohr-Sederl Fruchtwelt ist startklar

Öffnung der niederösterreichischen Ausflugsziele Ende Mai

Gestern Nachmittag trafen einander Tourismuslandesrat Jochen Danninger und Andreas Sederl von der Mohr-Sederl Fruchtwelt zu einem virtuellen Betriebsbesuch, um über die aktuelle Situation im Betrieb, Kreativität während der Krise sowie die bevorstehende Öffnung der Ausflugsziele zu sprechen.

„Die Mohr-Sederl Fruchtwelt ist ein sehr wichtiges Ausflugsziel in den Wiener Alpen. Mit seinen hervorragenden Produkten ist das Unternehmen bis weit über die Grenzen des Landes bekannt. Und davon gibt es in Niederösterreich ganz viele, die wir gerne in die Auslage stellen möchten, um Niederösterreich als ‚Land für Genießer‘ bestmöglich zu bewerben“, betont Tourismuslandesrat Jochen Danninger.

Die Mohr-Sederl Fruchtwelt ist einer der kreativsten Betriebe in den Wiener Alpen in Niederösterreich und startklar für die Öffnung Ende Mai. Familie Sederl stellt in ihrer Fruchtwelt in Zweiersdorf am Fuße der Hohen Wand hochwertige Säfte, Moste, Liköre sowie einen Kaisergin her. Eineinhalbstündige Führungen inklusive Verkostung der Produkte sind ab Ende Mai wieder möglich. Der Shop ist jedoch bereits jetzt wie gewohnt geöffnet. Zudem bietet die Familie ein köstliches „Picknick im Wohlfühlgarten“ an - ein vollgefüllter Korb mit hauseigenen Produkten und Spezialitäten aus der Region. Für den Genuss im Wohlfühlgarten bekommen die Gäste natürlich auch eine gemütliche Decke und Geschirr zur Verfügung gestellt.

„Auch wenn die letzten Wochen schwierig für uns waren, so blicken wir dennoch positiv in die heurige Saison. Mit unserem Online Shop und dem Verkaufsladen konnte zumindest ein Teil des Umsatzes generiert werden. Zudem freuen wir uns auch, dass wir ab 15. Mai die Gastronomie wieder beliefern dürfen, sie ist für uns ein ganz wichtiger Partner“, freut sich Andreas Sederl von der Mohr-Sederl Fruchtwelt.

„Unser klares Ziel ist es, Niederösterreich als die Ferien- und Freizeitregion vor den Toren Wiens zu positionieren und dabei spielen die zahlreichen Ausflugsziele, wie die Mohr-Sederl Fruchtwelt, eine ganz wesentliche Rolle“, ist Michael Duscher, Geschäftsführer der Niederösterreich Werbung überzeugt.
Weitere Infos: www.mohr-sederl.com