Durchatmen und durchstarten...

Erholung in Niederösterreich

Wer statt Vorbereitungshektik im Advent, nach einer turbulenten Familienweihnacht und betrieblichem Stress mit Jahresabschlüssen 2018 endlich entspannen und neue Kraft tanken will, ist in Niederösterreich genau richtig. Hier finden Erholungssuchende eine Vielzahl an Thermen, SPAs und exklusiven Wellnesshotels. Und das inmitten herrlicher Landschaft, mit zahlreichen Ruhe- und Kraftorten, perfekt zum Aufladen der Energiereserven…

Eintauchen und abschalten − wo lässt sich das besser erreichen als im wohlig-warmen Wasser? In den niederösterreichischen Thermen- und Wellnessoasen kann man Geist und Seele Gutes tun und ebenso genüsslich wie erfolgreich Abstand vom stressigen Alltag nehmen.

Tourismuslandesrätin Petra Bohuslav: „Im Thermenwasser schwerelos treiben, verspannte Muskeln lockern und gleichzeitig an frischer Luft durchatmen, anschließend in der wohltuenden Sauna entschlacken und bei einer professionellen Massage Tiefenentspannung erleben… wo sonst fallen Hektik und Verspannung schneller ab? Spa bedeutet doch ‚Sanus per aquam‘, also Gesundheit durch Wasser − und hier bieten niederösterreichische Wellnessoasen eine riesige Auswahl.“

Christoph Madl, Geschäftsführer der Niederösterreich-Werbung: „Damit die Wahl aus den vielen Möglichkeiten nicht zur Qual der Entscheidung wird, haben die einzelnen Regionen und Betriebe ihre jeweiligen Schwerpunkte und Besonderheiten. Badeaction für die ganze Familie oder ganz allein die Stille genießen − die Ruhe des Waldviertels, die Weinberge der Wachau oder Entspannung inmitten schneebedeckter Berge… Niederösterreich hat für jeden Geschmack etwas zu bieten!“

Wärme, Wasser, Wohlbefinden

Die Römertherme Baden z.B. setzt auf Schwefel-Thermalwasser und verbindet historische Kurtradition mit modernem Badespaß für die ganze Familie. Das prächtige Hauptgebäude aus der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts wurde zu einer ausgedehnten Wasser- und Saunalandschaft inklusive Fitnesscenter und Restaurant.

Lesen Sie weiter im Pressetext anbei.