Klettersteig-Schnuppercamp am Hochkar

Ein actionreiches Wochenende für Familien und Einsteiger:innen

Spielerisch die Bergwelt entdecken und sich im alpinen Gelände frei fühlen: Ursprünglich für den 20. August geplant, wurde die Veranstaltung aufgrund Schlechtwetter auf Samstag, 24. September 2022 verschoben. Familien und Anfänger:innen können daher am neuen Termin, begleitet von erfahrenen Profis in die „Faszination Klettersteig“ eintauchen.

Das Gebiet am Hochkar eignet sich optimal dafür, den richtigen und sicheren Umgang mit Klettersteiggurt- und Set zu erlernen und sich am Stahlseil das erste Mal auf den Klettersteig zu wagen. Während der kinderfreundliche „Bergmandl“-Klettersteig (Schwierigkeit B) perfekt für Einsteiger:innen geeignet ist, präsentiert sich der „Heli Kraft“-Klettersteig (Schwierigkeit C) als echte Herausforderung.

Weil man stets von den Besten lernen sollte, übernehmen die Einschulung und die Betreuung der Camp-Teilnehmer:innen erfahrene Outdoor-Guides. Optional kann das Tagescamp auch inklusive Übernachtung gebucht werden. Stützpunkt des Camps ist das JUFA-Hotel Hochkar-Sport-Resort***, das mit zahlreichen Inklusivleistungen sowie einem erholsamen Wellness-Bereich punktet.

Auch das Rahmenprogramm des Schnuppercamps kann sich sehen lassen: So steht etwa eine gemeinsame Erkundungstour in die mystische Hochkarhöhle auf dem Programm. Abgerundet wird das Angebot durch hochwertiges Test- bzw. Leihmaterial und Goodies für alle Teilnehmer:innen.

Klettersteig-Schnuppercamp am Hochkar – Fakten

Termin: Samstag, 24. September 2022

Inkludierte Leistungen:

  • Geführte Touren am „Bergmandl“- und „Heli Kraft“ Klettersteig
  • Begehung der Hochkarhöhle mit Guide
  • Leihmaterial
  • Goodie-Bag inkl. Klettersteig-Handschuhe
  • Preis:
  • Tagescamp: € 89,- (Teilnahme ab 9 Jahren)
  • Tagescamp inkl. 2 Übernachtungen im JUFA Hotel Hochkar***
  • ab € 265,-/Person

www.mostviertel.at/klettersteig-schnuppern