Kultur beim Winzer

Neue Veranstaltungsreihe

Lesungen, Konzerte und Kabarettvorstellungen im malerischen Ambiente von romantischen Weingärten, atmosphärischen Winzerhöfen und idyllischen Kellergassen erleben. Niederösterreichs hochwertige Kulturveranstaltungen laden ein, die Sommertage mit einem umfangreichen Programm aus Kunst, Kultur und Kulinarik zu genießen.

„Mit unserer neuen Veranstaltungsreihe „Kultur beim Winzer“ treffen zwei Künste in ihrer köstlichsten Form aufeinander“ ist Michael Duscher, Geschäftsführer der Niederösterreich Werbung überzeugt und erklärt „Das Zusammenspiel aus Lesungen, Konzerten und Kabarettvorstellungen mit Weinspaziergängen, Heurigenjause, Verkostungsmenüs oder Kellergassenführungen lässt unsere Gäste auf allen Ebenen tief in die Region eintauchen. Das neue Produkt stärkt die Positionierung Niederösterreichs als Ausflugs- und Urlaubsland mit einzigartiger Verknüpfung von Kultur und Kulinarik auf höchstem Niveau.“

32 Veranstaltungen in 8 Weinbauregionen

In den acht Niederösterreichischen Weinbauregionen – Wachau, Kremstal, Kamptal, Traisental, Weinviertel, Wagram, Thermenreiong und Carnuntum finden insgesamt 32 Veranstaltungen statt. Die facettenreiche Sängerin Tini Kainrath steht wohl am besten für die musikalische Bandbrate des Programms und wird den Veranstaltungsreigen am 17. Juli im Bio-Weingut Mehofer – Neudeggerhof eröffnen. Für weitere weitere musikalische Höhepunkte sorgen Otto Lechner und Klaus Trabitsch, Albin Paulus und Heidelinde Gratzl, Karl Ritter oder die Wladigeroff Brothers mit Andreas Radovan. Lesungen namhafter niederösterreichischer Autorinnen und Autoren werden mit Andrea Winkler, Richard Schuberth, Thomas Sautner, Eva Rossmann, Magda Wojtzuck, Gertraud Klemm und Cornelia Travnicek geboten. Moderiert von Jonas Scheiner slammen in der tief mit der Region verwurzelten Weindynastie der Familie Nastl in Langenlois niederösterreichische Szenegrößen um die Wette. Auch Thomas Maurer ist Teil des genussvollen Veranstaltungsreigens. Der Kabarettist und „Staatskünstler“ tritt am biologisch bewirtschafteten Weingut Schabl in Königsbrunn am Wagram aber nicht nur als Verfasser satirischer Kolumnen, sondern auch als echter Weinkenner auf.

Die Tickets für die kulturellen Darbietungen sind direkt beim Weingut buchbar. Wer jedoch diese spannende (Verkostungs-)Reihe voll und ganz genießen möchte, dem sei eine Nächtigung beim Winzer – oder in unmittelbarer Nähe – ans Herz gelegt.

Veranstaltungskalender und Ticketverkauf

Weitere Informationen und Nächtigungsangebote:

www.niederoesterreich.at/kultur-beim-winzer