Erfolgreiche CEE-Marktbearbeitung

Presse-Events in Prag und Bratislava

Die Marktbearbeitung vor allem in ausgewählten CEE-Ländern trägt Früchte. Bei zwei Presse-Veranstaltungen in Prag und Bratislava wurde nicht nur die erfolgreiche Entwicklung präsentiert, sondern vor allem die Werbetrommel für Herbst- und Winter-Angebote gerührt.

Niederösterreich ist zu allen Jahreszeiten das perfekte Ziel für einen Familienurlaub: Das war die Botschaft, die diesen Herbst bei Presse-Veranstaltungen in Bratislava und Prag verkündet wurde. Vorgestellt wurden Urlaubsideen für Radausflüge und Wanderungen im Herbst und sportliche Aktivitäten für den nahenden Winter: Spätestens dann locken familienfreundliche Pisten, gemütliche Hütten und moderate Preise. Abseits des alpinen Skisports warten herrliche Loipen, Thermenspaß und erholsame Wellness-Aufenthalte, Winterwanderungen, Koch- und Handwerkskurse und vieles mehr.

Und das wissen die Gäste auch zu schätzen: Die Nächtigungen von Gästen aus Tschechien haben sich in den letzten 10 Jahren mehr als verdoppelt, 2018 wurde ein schönes Plus von 5,7% im Vergleich zum Vorjahr verzeichnet. Heuer wird es voraussichtlich ebenfalls einen kräftigen Zuwachs geben (Jänner bis August plus 19%)

Auch die Gäste aus der Slowakischen Republik werden immer mehr zu Niederösterreich-Fans: Hier haben sich die Nächtigungszahlen in den letzten 10 Jahren fast verdreifacht, allein 2018 wurde ein sensationelles Plus von 28,8% verbucht und für heuer zeichnet sich wieder ein schönes Plus ab (inkl. August 20,1%) im Vergleich zum Vorjahr ab.

Die strategische Positionierung und gezielte Bearbeitung auf ausgewählten CEE-Märkten wurde also erfolgreich umgesetzt und hat sich bewährt.

Detailinfos zum Prag-Event: https://tourismus.niederoesterreich.at/familienparadies-niederoesterreich

Detailinfos zum Bratislava-Event: https://tourismus.niederoesterreich.at/wintertraum-niederoesterreich