Die Mostviertler Nachhaltigkeitskonferenz: Weniger ist mehr.

Am 18. November in Wieselburg

Das Dutzend ist voll – bereits zum zwölften Mal laden Mostviertel Tourismus, Niederösterreich Werbung und Club Niederösterreich gemeinsam mit der Energie- und Umweltagentur des Landes NÖ und der Messe Wieselburg, die in den letzten Jahren als gewichtige Veranstaltungspartner gewonnen wurden, zur Mostviertler Nachhaltigkeitskonferenz.

Wie in den vergangenen Jahren verfolgt sie das Ziel, neben aktuellen fachlichen Informationen auch Raum für persönliches und branchenübergreifendes Netzwerken zu schaffen und damit ihrem Ruf als maßgebliche Impulsgeberin für eine auf Nachhaltigkeit ausgerichtete touristische, kommunale und regionale Entwicklung gerecht zu werden. Die zeitliche und räumliche Verflechtung mit der „Bio Österreich 2019“ soll heuer einen deutlichen Mehrwert für die KonferenzteilnehmerInnen bringen, zumal geführte Messebesuche zu ausgewählten Schwerpunktthemen fixer Bestandteil der Tagung sind.

Vorrangiges Anliegen der 12. Mostviertler Nachaltigkeitskonferenz ist es, das Bewusstsein für die Notwendigkeit eines verantwortungsbewussten Umgangs mit unseren wertvollen Ressourcen zu schärfen und aufzuzeigen, welcher Haltungen, Entscheidungen und Taten es bedarf, um dabei erfolgreich zu sein. Ist weniger tatsächlich mehr? Freuen Sie sich mit uns auf fundierte Antworten auf eine Vielzahl von Fragen zu diesem Themenkomplex, die von renommierte ExpertInnen, engagierten PraktikerInnen und innovativen UmsetzerInnen gegeben werden! Lassen Sie sich inspirieren, erfahren Sie mehr über Hintergründe und Zusammenhänge, über die Macht und die Kraft großer Ideen und kleiner Schritte und bringen Sie Ihre eigene Sichtweise ein!

Informationen zum Programm und zur Anmeldung unter: https://www.mostviertel.at/nachhaltigkeitskonferenz