Top-Wirte 2018

Ein Fest für die Wirte

62 Wirtinnen und Wirte, die dank innovativer und regionaler Küche sowie herzlicher Gastlichkeit zum "Top-Wirt" gekürt wurden, beweisen wie gut die Wirtshauskultur schmeckt!

Kulinarische Botschafter 2018

Zum „Top-Wirt des Jahres 2018“ wurden Ulrike Mesner und Matthias Strunz von der Gast-stätte Figl in St. Pölten-Ratzersdorf gekürt. Ein Treffpunkt für anspruchsvolle Genießer, der nicht nur Gäste aus der Landeshauptstadt anzieht. In der großzügigen und mit viel Liebe gestalteten Gaststätte kommen Gäste in den Genuss hochwertiger Speisen. Regionalität ist hier nicht nur ein Modebegriff. Rindsfilet und Fisch werden von nahegelegenen Lieferanten geliefert. Wärmsten zu empfehlen sind das ausgelöste Zitronen-Backhenderl sowie das auf dem heißen Stein gebratene Rinderfilet. Wer noch etwas Zeit mitbringt und edlen Rebsorten einiges abgewinnen kann, wird im hauseigenen Weinkeller reichlich belohnt. Ein wahrlich genussvoller Ausklang einer kulinarischen Sinnesreise.

Der „Aufsteiger des Jahres 2018“ kommt aus dem Kamptal. Die Familie Klaus und Alice Gutmann (Gasthaus Gutmann) aus Zöbing sichert sich diesen begehrten Titel. In zauberhafter Lage am Kamp-Ufer heißt das traditionelle und seit mehreren Generationen familiär geführte Gasthaus Gutmann seine Gäste willkommen. In gemütlicher Atmosphäre werden traditionelle und erfrischende Gerichte serviert. Regionale Spezialitäten wie das herzhaft gebratene Gansl, der Hirschkalbsbraten oder der Lammrücken mit Knoblauchnudeln sind landauf, landab bekannt. Tipp: Es gibt einen reich gefüllten Marmeladenschrank. Wählen kann man aus selbstproduzierten Chutneys, Säften, Marmeladen, Likören und Pralinen aus der eigenen Pralinenwerkstatt.

Der Gasthof „Zum Goldenen Löwen“ darf sich mit dem Titel „Einsteiger des Jahres 2018“ schmücken. Geführt von der Familie Andreas und Margit Frey, ist das Traditionshaus in Maria Taferl erste Anlaufstelle für Wallfahrer. Gekocht wird ehrlich, authentisch und vor allem mit Produkten aus der Region – dies seit vier Generationen. Wirt Andreas Frey ist geprüfter Biersommelier und mehrfach ausgezeichneter Bierwirt, der seine Gäste gerne persönlich in die wunderbare Welt der Biere einführt. Das beliebte Malzgetränk findet auch bei der Zubereitung der Speisen großen Anklang: Der Bierkrustenbraten mit Dunkelbiersaft und hausgemachten Knödeln zählt zu den beliebten Klassikern des Hauses. Zum Dessert schmeckt die Mohn- und Schokomousse-Torte. Wenn gewünscht, endet diese kulinarische Entdeckungsreise in einem Kabinett, das dem Thronfolger Erzherzog Franz Ferdinand gewidmet ist.

Die Top-Wirte der vergangenen 20 Jahre Factsheet zur Top-Wirt Verleihung Top-Wirt 2018