Standbild_imagevideo

Tourismuspreis Niederösterreich

Würdigung für besondere Verdienste

Als Würdigung für besondere Verdienste und als Ansporn für die gesamte Tourismuswirtschaft wird seit 1997 der Tourismuspreis Niederösterreich vergeben.

Der Tourismuspreis Niederösterreich präsentierte sich auch 2018 wieder in vollem Glanz. Im Congress Casino Baden wurden die drei Preisträger, die sich um Niederösterreichs Tourismus verdient gemacht haben, vor den Vorhang gebeten: Ausgezeichnet wurde die Familie Hagn, Weingut Hagn, Mailberg (Kategorie: GastgeberIn), die Ruine Aggstein und für sie vertretend Mag. Maximilian Deym, Geschäftsführer der Schloss Schönbühel Aggstein AG (Kategorie: Sonderpreis) und Intendant Zeno Stanek für das Schrammel.Klang.Festival (Kategorie: Ehrenpreis).

 

Im Anhang finden Sie die Tourismuspreisträger seit 1997 aufgelistet und die aktuellen Pressetexte zu den Preisträgern 2018.

Tourismuspreis Niederösterreich 2018 Kategorie Gastgeber Famlie Hagn Tourismuspreis Niederösterreich 2018 Kategorie Sonderpreis Burgruine Aggstein Tourismuspreis Niederösterreich 2018 Kategorie Ehrenpreis Zeno Stanek Tourismuspreis Niederösterreich 2018